Schneckenkorn
Es gibt recht unterschiedliche Produkte, die sich hauptsächlich durch ihren Wirkstoff unterscheiden. Nach Regen kann das Material oftmals zu schimmeln beginnen, außerdem     muss es immer wieder erneut ausgestreut werden.
Das Produkt tötet nicht nur Nacktschnecken, sondern auch die nützlichen  Weinbergschnecken.
Einige von diesen Mitteln sind sehr umstritten, da sie auch auf andere Lebewesen schädliche  Einflüsse haben. Bienen, Vögel, Igel und auch Haustiere wie Hunde und Katzen können    ebenfalls sterben.
Weiterer Nachteil: Es dauert manchmal bis zu 2 Tage, bis die Tiere verenden. In dieser Zeit können sie noch eine Menge Schaden anrichten. Und die nächsten Schnecken sind schon wieder unterwegs…
   
Kupferbänder
Dieses alte „Hausmittel“ konnte im Praxiseinsatz nicht wirklich punkten. Es bleibt von  Schnecken größtenteils unbeachtet und zeigte praktisch keine nachweisbare Abwehrwirkung.    Im Laufe der Zeit wird Kupfer an das Erdreich abgegeben, was absolut unerwünscht ist. Da das Kupferband direkt auf der Erde liegt, kann es durch Regen, Wind etc. im Laufe der Zeit an mehreren Stellen oder sogar ganzflächig mit Erde überdeckt werden und ist dann völlig nutzlos.

Bierfallen
locken durch ihren Aromaduft Schnecken aus einem Umkreis von bis zu 150 Metern erst einmal an. Das kann somit zum „Bumerang“ werden. Meist werden auch andere nützliche Insekten und Säugetiere vom Bier angezogen. Igeln bekommt der Genuss überhaupt nicht, sie torkeln betrunken durch den Garten, und wenn sie dann noch betrunkene Schnecken fressen, bekommen sie eine Alkoholvergiftung”. Der weitergehende Tip, „alkoholfreies“ Bier zu  verwenden, bleibt leider ohne Wirkung, denn für Schnecken ist der Alkohol im Bier tödlich, er hat eine lähmende und entwässernde Wirkung. Alkoholfreies Bier wirkt daher nicht gegen Schnecken.  Darüber hinaus müssen Bierfallen nahezu täglich geleert werden


Schneckenzäune
Durch eine überstehende Kante auf der Oberseite sollen Schnecken an der Überquerung des Zauns gehindert werden. Diese Methode funktioniert in der Tat teilweise recht gut, ist aber kein absolut sicherer Schutz, da die Tiere in der Lage sind, diese Barriere zu überwinden, wenn sie permanent „am Werk“ bleiben. Darüber hinaus sind brauchbare Schneckenzäune relativ teuer und aufwändig einzubauen.



.

Elektronische Schneckenabwehr ESA-1

clearpixel

Wir kennen nichts Besseres gegen Schneckenbefall

Wirkungsweise
Für Gartenbeete
Für Hochbeete
Video
Qualität
Andere Methoden
Zum Shop
Kontakt
Produkt-Vorteile

Impressum